| IT | | EN |
| IT | | EN |

Berggastronomie Konzepte - DIE NOMINIERTEN

Azienda Agricola Stutz & Pfister

Firma: Azienda Agricola Stutz & Pfister

Der landwirtschaftliche Betrieb Stutz & Pfister ist ein kleiner Produzent des Robiola di Roccaverano D.O.P. zwischen Mobaldone und Roccaverano in der Provinz Asti. Die Geschichte begann in den frühen 90er Jahren. Damals waren Andrea Pfister und seine Frau Simone Stutz zwei junge 20-jährige Zürcher mit Agrarwissenschaftlichem Studienabschluss, zwei Kindern im Alter von 2 und 4 Jahren und einem großen Traum: Inhaber eines eigenen Bauernhofs zu werden. Da die Preise in der Schweiz unangemessen waren, beschlossen sie, sich woanders umzusehen und fanden zufällig ein verwahrlostes Bauernhaus mit 40 Hektar Rasen drumherum. Andrea und Simone wussten damals noch nichts über den Frischkäse Robiola, beschlossen aber, sich an dem zu versuchen, was seit Jahrhunderten das ortstypische Erzeugnis. Und so stürzten sie sich mit etwa dreißig Ziegen in dieses Unternehmen. Dank ihrer Hartnäckigkeit, Ausdauer und harter Arbeit konnten Andrea und Simone die richtige Kombination von Faktoren und die geeignetste Milchverarbeitungstechnik ermitteln, die ihnen zahlreiche wichtige Auszeichnungen einbracht hat.

robiolabio.com