| IT | | EN |
| IT | | EN |

Nachhaltiger Tourismus - DIE NOMINIERTEN

Glac-UP – adotta un ghiacciaio

Firma: Glac-UP srl Società Benefit *startup*

Glac-UP ist das erste Start-up, das Menschen, Unternehmen, lokale Gemeinschaften und die wissenschaftliche Gemeinschaft einbezieht, um Alpengletscher zu schützen und aufzuwerten. Die Zielsetzung von Glac-UP ist, die beliebtesten Alpengletscher zu retten und aufzuwerten. Mit diesem Start-up können Unternehmen und Personen einen Teil des Gletschers „adoptieren", und so die Abdeckung der Gletscher zu finanzieren, die mit speziellen Geotextilien vorgenommen wird, die den Schmelzprozess um bis zu 100 % reduzieren. Im Hinblick auf die Kreislaufwirtschaft wird Glac-UP auch an der Gestaltung und Entwicklung von Produkten beteiligt sein, die aus den zu entsorgenden Geotextilien hergestellt werden. Das Ziel von Glac-UP ist, den Einsatz von Geotextilien wirtschaftlich nachhaltig zu gestalten und die abgedeckte Gletscherfläche Jahr für Jahr zu erweitern. Möglich wird dies durch den Beitrag von Verbrauchern und Unternehmen, die eine „Adoptionsbescheinigung“ erhalten, aus der das abgedeckte Gebiet angesichts des investierten Betrags hervorgeht.

glacup.com