| IT | | EN |
| IT | | EN |

Nachhaltiger Tourismus - DIE NOMINIERTEN

Naturavalp

Die Einwohner, Tierzüchter, Landwirte, Handwerker und Reiseveranstalter von Valpelline haben beschlossen, sich zusammenzuschließen und ein weitreichendes Projekt zu entwickeln, das sie zu aktiven Protagonisten bei den Entwicklungsentscheidungen ihrer Gemeinde und vor allem zu stolzen Bewohnern des Gebiets macht, in dem sie leben. 

Sie wollen das oft vergessene historische Gedächtnis wiederherstellen und ihre Existenzgrundlage schützen: Die Bergwelt. 

Sie wollen die traditionellen Bräuche fördern, die in der Landwirtschaft und im Tourismus häufig mit den modernsten "nachhaltigen Best Practices" zusammenfallen.

Die Direktverkaufsstellen von Landwirten und Züchtern ermöglichen es den Gästen, ihre Produkte und ihre Arbeit besser kennenzulernen. 

Dank der kleinen und familiengeführten Beherbergungsbetriebe wird eine direkte Beziehung zum Touristen favorisiert, die einen korrekten Informationsaustausch ermöglicht. 

facebook.com

Bei der feierlichen Preisverleihung am 5. Februar 2020 in Mailand, Spazio Enel, wurden die von den Jurys für die vier Kategorien der 1. Ausgabe der Lagazuoi Winning Ideas Mountain Awards ermittelten Sieger bekannt gegeben.
Die drei preisgekrönten Vorschläge jeder Kategorie werden bis zum 30. Juni 2020 im Lagazuoi Expo Dolomiti, ein innovatives  Ausstellungs- und Konferenzgebäude in 2.778 Metern Höhe auf dem Berg Lagazuoi in Cortina d‘Ampezzo, ausgestellt.

 |