| IT | EN |

LAGAZUOI WIMA

WINNING IDEAS
MOUNTAIN AWARDS 2020

LAGAZUOI WIMA

WINNING IDEAS
MOUNTAIN AWARDS 2020

Lagazuoi WIMA 2020

Die Lagazuoi Winning Ideas Mountain Awards wurden mit dem Ziel ins Leben gerufen, die Geschichte der Bergwelt  von heute und morgen zu erzählen. Materialien, Reiseziele, Storytelling, Technologien und Anwendungen: Im Bergbereich herrscht rege Betriebsamkeit und die Winning Ideas Mountain Awards zeigen den aktuellsten Stand der Kreativität und Innovation. Wer im Gebirge lebt oder in Kontakt mit dem Hochland arbeitet hat die Fähigkeit entwickelt, neue und konkrete Lösungen für reale Probleme zu finden und nicht nur symbolische sondern effektive Veränderungen für die Bergwelt einzuführen. Daher innovative Materialien, geniale Lösungen, kleine und große digitale Revolutionen. Aber auch Vorschläge für  einen andersartigen Tourismus, der in der Lage ist, die Werte und den langsamen Rhythmus der  Berge wiederzuentdecken und die von der Green Innovation Sustainability gebotenen neuen Möglichkeiten zu nutzen. 

Der Wettbewerb ist in vier Kategorien unterteilt: Bergkleidung und Bergausrüstung, Bergtourismus und Nachhaltigkeit, Digitale Innovation & Apps, Bergkurzfilme.Für jede Kategorie hat ein Team von Branchenexperten, Journalisten und Kommunikationsfachleuten die besten Projekte ermittelt.
Die Jury setzt sich aus Studenten der verschiedenen  Fachgebiete zusammen, die jeweils unter Oberaufsicht eines Referenz-Professors die ausgewählten Projekte bewerten.

DATEN DER AUSSTELLUNG

Die preisgekrönten Projekte der 1. Ausgabe der Winning Ideas Mountain Awards wurden im Lagazuoi Expo Dolomiti, das innovative Ausstellungs- und Konferenzgebäude auf dem Lagazuoi in Cortina d‘Ampezzo, vom 21. Februar bis zum Lockdown  ausgestellt, das die vorzeitige Schließung der Seilbahn Lagazuoi und des Ausstellungs- und Konferenzgebäudes Lagazuoi Expo Dolomiti und somit der  Ausstellung Lagazuoi Winning Ideas Mountain Award 2020 infolge der Bestimmungen des Präsidenten des Ministerrates vom 9. März aufgrund des Coronavirus veranlasst hat.

Mit der Wiederaufnahme des Seilbahnbetriebs am 30. Mai, ist nun auch die Ausstellung wieder geöffnet und kann bis zum 3. Juli besichtigt werden
 
In der Expo sowie in den Seilbahnkabinen wurden alle Vorkehrungen getroffen, um die Sicherheit der Gäste und des Seilbahnpersonals zu gewährleisten.

Wir bitten Sie, unbedingt folgende Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 zu beachten

FÜR DIE SEILBAHNFART  >>>>>

FÜR DEN BESUCH DER AUSSTELLUNG  >>>>>

Wir wärmen uns schon für die Ausgabe 2021 auf

Für das kommende Jahr besteht die Möglichkeit der Eigenkandidatur: Ingenieure, Künstler, Designer, Firmen, große und kleine Unternehmen sind eingeladen, von sich zu erzählen, sich zu beschreiben, um mit einem breiteren Publikum ihre guten Ideen und bewährten Verfahren zu teilen, die die Welt verändern werden. Schritt für Schritt mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, Umwelt und Tourismus.

Die Zeit ist gekommen, um Talent, Eigeninitiative und Beharrlichkeit vom Gipfel eines hohen Berges aus zu verbreiten.

Um an der Auswahl teilzunehmen, beschreiben Sie einfach Ihr Projekt auf dieser Webseite der WIMA: Reichen Sie Ihre Winning Idea ein  >>>>>

Die preisgekrönten Projekte werden ab dem 1. Februar 2021 auf der Lagazuoi Expo Dolomiti ausgestellt.

 

 

Die Lagazuoi-Seilbahn und die Lagazuoi-Hütte sind Mitglieder des Konsortiums Cortina Delicious, das im faszinierenden Gebiet Lagazuoi, 5 Torri und Giau von Cortina d'Ampezzo tätig ist.