| IT | | EN |
| IT | | EN |

Digitale Innovation - DIE NOMINIERTEN

AR Trekking

Firma: Alessandro Pasquali - Politecnico di Milano

AR Trekking ist eine Anwendungssoftware, die für den Nationalpark Toskanisch-Emilianischer Apennin entwickelt wurde und die Funktion hat, die Erfahrung des Trekkings in den Bergen auf kognitiver und erfahrungsmäßiger Ebene zu bereichern.
Die Anwendung nutzt die GPS-Funktion und ermöglicht es, die während einer Wanderung anwesende Fauna zu gruppieren. Das ermöglicht ein Tool, das die Tiergeräusche entlang des Weges analysiert, sie erkennt und alle nützlichen Informationen erteilt, um sie kennenzulernen und zu respektieren. Es wurde beschlossen, eine App zu verwenden, also ein System, das funktioniert, ohne dass physische Elemente in die Landschaft eingebracht werden müssen, um keine negativen Auswirkungen auf das Ökosystem zu verursachen und die Nutzungsdauer der Dienstleistung zu verlängern. Darüber hinaus hat AR Trekking ein Konzept, das sich leicht in anderen Umgebungen wie im Alpenraum und nicht nur im Nationalpark Toskanisch-Emilianischer Apennin replizieren lässt.

ocsalp.it